„ Sunniva “

Das was sie hier sehen, ist ein kleiner Bestandteil eines vielgestaltigen Kosmos, der im Spielraum der Welt eines fremden oder auch allzu bekannten Wesens liegt.

Dort so wirkt es, ist man umgeben von kleinen, lustigen, bunten Dingen die zum Spielen einladen.
Es hat den Anschein, als ob die Dinge einfach ein nettes Gefühl vermitteln-
vielleicht wollen sie Bedürfnisse schaffen wo keine sind.
Möglicherweise sind sie hinterhältig und wollen uns verheimlichen,
dass unter der süßen Oberfläche nichts anderes liegt als ein leerer Raum.

Merkwürdig aber die Wesen dort denken, wenn sie in den Besitz eines solchen Dinges gelängen, würden sie sich mit geheimnisvollen Kräften ausstatten, als hätte ein jedes von ihnen eine wichtige Funktion.